Trainingswohngruppe

Bewohnern des Christophorushauses fehlen nach der Entlassung in eine eigene Wohnung teilweise die notwendigen Kompetenzen und Fähigkeiten im "hauswirtschaftlichen Bereich", um mittel- und langfristig einen angemessenen Standard der Lebensführung aufrecht erhalten zu können. Für einen Teil der Bewohner wurde daher das Konzept der Trainingswohngruppe entwickelt, um hier hauswirtschaftliche Fähigkeiten, die für ein selbstständiges Wohnen erforderlich sind, zu entwickeln und zu trainieren.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Bewohner des Christophorushauses, die kurz vor der Entlassung in eine eigene Wohnung stehen.

Die Schwerpunkte des Trainings liegen insbesondere in den Bereichen:

  • Kochen / Einkaufen
  • Geldverwaltung
  • Zimmer- und Wäschehygiene

In einem in direkter Nachbarschaft des Christophorushauses gelegenen kleinen Haus bieten sich für eine entsprechende Trainingswohngruppe nahezu ideale Bedingungen, da hier die Möglichkeit besteht, neben der erforderlichen intensiven Betreuung auch ein notwendiges Maß an Selbstständigkeit zu gewährleisten.

Zu den Rahmenbedingungen der Trainingswohngruppe gehört u. a., dass die Bewohner selber zuständig sind für die Planung hinsichtlich ihres finanziellen Budgets, den Einkauf der Lebensmittel und die Zubereitung des Essens. Sie erhalten hierfür einen festgelegten Betrag zusätzlich zum Barbetrag ausgezahlt.

Ebenso sind die Bewohner verantwortlich für die Reinigung ihrer Zimmer und der Gemeinschaftsräume, sowie ihrer gesamten Bekleidung und Bettwäsche. Hierfür steht im Haus eine Waschmaschine zur Verfügung.

In sämtlichen Bereichen ist eine qualifizierte und bedarfsgerechte Beratung, Anleitung und Unterstützung durch qualifizierte Mitarbeiter sichergestellt.

Bereich Langzeithilfen / Stationäre Hilfe gem. § 67 SGB XII

Kontakt

Christophorushaus
Soester Strasse 11c
48155 Münster
Telefon: 0251 6063-355
chr.tenambergen@bhst.de

Spendenkonto

Das Christophorushaus ist eine gemeinnützige und mildtätige Einrichtung. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, können Sie auf folgendes Konto spenden:

Darlehnskasse Münster (DKM)
IBAN: DE40 4006 0265 0003 5940 02
BIC: GENODEM1DKM

Logo Bistum Münster